Industrie und Gewerbe

Während Sie sich um Ihr Kerngeschäft kümmern, sorgen wir für Ihre wirtschaftliche und sichere Energieversorgung. Die dezentrale Stromversorgung ist dabei ein wesentlicher Bestandteil.

In der Industrie und im produzierenden Gewerbe kommt dem bedarfsgerechten Konzept einer zeitgemäßen Energie- und Wärmeversorgung eine zentrale Bedeutung zu:

  • Der sichere und wirtschaftliche Betrieb von Energieerzeugungsanlagen erfordert eine hohe technische Fachkompetenz.
  • Die organisatorische Verwaltung ist sehr zeitintensiv und bedarf speziellen Fachkenntnissen.
  • Eine bedarfsgerechte, moderne, ökonomisch und ökologisch sinnvolle Wärme- und Stromversorgung erfordert hohe Investitionen und bindet Kapital.
  • Ständig steigende Energiekosten belasten nicht nur das Budget, sondern werden zunehmend zu einem schwer kalkulierbaren Risiko.
  • Staatliche Förderprogramme werden immer unübersichtlicher. Im Förderdschungel die optimale Förderung zu finden, kostet viel Zeit.
  • Es gilt die aktuellen gesetzlichen Vorschriften einzuhalten (z.B. EnEV, EEWärmeG, ...).

Sie konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft, wir kümmern uns um die bedarfsgerechte, sichere und wirtschaftliche Energieversorgung Ihrer Gebäude.
Eine perfekte Partnerschaft!

 

Südwärme ist dezentral organisiert, verfügt bundesweit über mehr als 20 Kompetenzzentren und ist deshalb nahe bei Ihnen.


Sie profitieren von unserem günstigen Brennstoffbezug durch Bündelung der Einkaufs- mengen.

 


Wir übernehmen die kompletten Investitions-kosten, damit sichern Sie sich Ihre Liquidität.

 


Wir garantieren Ihnen die dauerhafte Effizienz der Anlage über die gesamte Vertragslaufzeit.

 

Wir bieten Ihnen Kosten- sicherheit und Kosten- transparenz durch die komplette Übernahme der wirtschaftlichen Verantwortung für die Energieerzeugungsanlage.


Wir befreien Sie dauer- haft von der Einhaltung der ständig wachsenden Gesetzesflut.



SÜDWÄRME = Energieversorgung als RundumSorglosPaket