Roggenburg - Kloster Roggenburg

Mit dem Neubau der Bildungsstätte als "Zentrum für Familie, Umwelt und Kultur" entstand im Kloster Roggenburg neben dem bereits vorhandenen Hotelkomplex ein Zentrum für Umwelterziehung, das regionale, sowie bundesweite Bedeutung hat. Die Wärmeversorgung über Biomasse passt ins Bild.

Augsburg - Friedenstraße

Modernisierung einer Wohnanlage mit 2.605 m² Wohnfläche. Dank BHKW kostengünstige Wärme- und Stromversorgung - Förderung über KfW.

Ottobrunn - Wohnpark Ottobrunn

Die 242 Wohneinheiten in 18 Häusern auf 14.900 m² Wohnfläche werden aus einer gemeinsamen Heizentrale mit Wärme versorgt. Dank Hackschnitzel geringe und stabile Verbrauchskosten und KfW Effizienzhaus 70 Standard; Förderung über KfW und das Land Bayern.

Augsburg - Droste-Hülshoff-Straße

Modernisierung einer Wohnanlage mit 260 Wohnungen auf 15.192 m². Mit einem Vollwärmeschutz und neuen Fenstern konnte durch die Wahl der "richtigen" Heizungsanlage der Baustandard KfW Energieeffizienzhaus 70 erreicht werden.

Andreas Matt

Geschäftsführer ISC Immobilien Service Center GmbH

"Die Südwärme arbeitet mit unserem langjährigen Partner, der Maurer GmbH, zusammen, dadurch kennen wir bereits unseren persönlichen Ansprechpartner."

ZUM PROJEKT

Bernd Schumacher

Franziskushospital Aachen GmbH, Technische Leitung

"Beim Contracting werden die liquiden Mittel bei der Maß-
nahmenumsetzung nicht gebunden und stehen an anderen Stellen zur Verfügung (Liquiditätssicherung)"

ZUM PROJEKT

Pater Gilbert

Kloster Roggenburg

"Contracting ist für uns interessant, weil wir uns um den Betrieb der Heizanlage nicht kümmern müssen"

ZUM PROJEKT

Ingo Brauneise

Technischer Leiter der Brauneisen Immobilien GmbH & Co.KG

"Unseren Kunden wird ein Komplettservice über die vertragliche Laufzeit in der Wärmeversorgung geboten."

ZUM PROJEKT

Joseph Wilhelm

Geschäftsführer der Rapunzel Naturkost

"Auf jeden Fall würden wir wieder Contracting-Verträge mit der SÜDWÄRME ab- schließen"

ZUM PROJEKT