Euskirchen - Badewelt Euskirchen

Auf ein Neues: Dank cleverer Energieversorgung können Badegäste klimaneutral anreisen. Mit dem Zuschlag zur Energieversorgung der  Thermen- und Badewelt Euskirchen, hat die Südwärme zum 4. Mal ein renommiertes Erlebnisbad der Wund Unternehmensgruppe unter Vertrag.
 

Unterschleißheim - BallhausForum (Sport-/ Kultur- und Kongresszentrum)

In puncto Architektur ist das BallhausForum in Unterschleißheim zweifelsohne ein echter Blickfang. Das BallhausForum ist aber vor allem auf Grund seines ganzheitlichen Energieversorgungs-Konzepts ein richtungsweisendes Beispiel.

Erding - Therme Erding

Die Therme verfügt nicht nur über das weltgrößte Saunaparadies, es hat auch in Sachen Energieerzeugungs-Technologie die Nase weit vorne. Durch die Beheizung der 25 Saunen wird mittels vier Microgasturbinen noch ein Teil des Strombedarfs der Thermenwelt gedeckt.

Cochem - Moselbad

Die Biomasse-Heizung im Moselbad Cochem vereint Ökonomie und Ökologie. Dank Contracting und heimischer Holzhackschnitzel konnten die Verbrauchskosten deutlich reduziert, die regionale Wertschöpfung gesteigert und die CO2-Bilanz optimiert werden.

Titisee-Neustadt - Badeparadies Titisee

Dank ökologisch orientierter Energieversorgung bietet das Badeparadies Schwarzwald in Titisee-Neustadt seinen Gästen höchsten Badespaß mit Südsee-Feeling ohne Reue.

Sinsheim - Badewelt Sinsheim

Ein Bad der Superlative: Entspannung und Wohlfühlatmosphäre unter mehr als 400 tropischen Palmen. Innovative dezentrale Stromversorgung über ein Blockheizkraftwerk - Dank Eigenstromnutzung günstige Verbrauchskosten.

Andreas Matt

Geschäftsführer ISC Immobilien Service Center GmbH

"Die Südwärme arbeitet mit unserem langjährigen Partner, der Maurer GmbH, zusammen, dadurch kennen wir bereits unseren persönlichen Ansprechpartner."

ZUM PROJEKT

Bernd Schumacher

Franziskushospital Aachen GmbH, Technische Leitung

"Beim Contracting werden die liquiden Mittel bei der Maß-
nahmenumsetzung nicht gebunden und stehen an anderen Stellen zur Verfügung (Liquiditätssicherung)"

ZUM PROJEKT

Pater Gilbert

Kloster Roggenburg

"Contracting ist für uns interessant, weil wir uns um den Betrieb der Heizanlage nicht kümmern müssen"

ZUM PROJEKT

Ingo Brauneise

Technischer Leiter der Brauneisen Immobilien GmbH & Co.KG

"Unseren Kunden wird ein Komplettservice über die vertragliche Laufzeit in der Wärmeversorgung geboten."

ZUM PROJEKT

Joseph Wilhelm

Geschäftsführer der Rapunzel Naturkost

"Auf jeden Fall würden wir wieder Contracting-Verträge mit der SÜDWÄRME ab- schließen"

ZUM PROJEKT