Nürtingen - Neubau Reihenhauswohnanlage

Wärmeerzeugung für 14 Reihenhäuser über Holzpelletskessel in Nürtingen-Oberensingen. Durch die regenerativen Brennstoff-Holzpellets umweltfreundlich und nachhaltige Wärmeversorgung mit geringem CO2 - Ausstoß.

Passau - Passauer Inn-Viertel

In der Drei-Flüsse-Stadt Passau wird das neue Passauer Stadtquartier auf dem ehemaligen innerstädtischen Brauereigelände umweltfreundlich mit Wärme über Pellets und Gas versorgt.

Denkendorf - Gewerbepark Körschtal

Grüner Fußabdruck im idyllischen Körschtal. Die Wolff & Müller Gruppe geht im eigenen Logistikzentrum mit Südwärme-Energie-Contracting mit gutem Beispiel voran. In Zusammenarbeit mit dem Südwärme-Kompetenzzentrum, der Maier Heiztechnik GmbH aus Köngen, installierte die Südwärme eine Contracting-Lösung mit einer regenerativen Pelletsheizung.
 

Arrach - Hotel Herzog Heinrich

Wer sich zur Erholung in den Wellnessbereich des Hotels Herzog Heinrich in Arrach im Bayerischen Wald zurückzieht, braucht kein schlechtes Gewissen mehr in Sachen Umwelt zu haben. Die neue Energieversorgung durch die Südwärme bringt den Wellness-Urlaub in Einklang mit der Umwelt.

München - Planegger Straße

Residenza Veneziana in München-Pasing bietet Wohneigentum direkt im Park. Neubau mit 20.700 m² Wohnfläche. Dank Pellets wurden geringe Verbrauchskosten und KfW 60 Effizienzstandard erreicht.

Unterschleißheim - Carl-von-Linde-Straße

Wohnanlage, bestehend aus drei Häusern mit 240 Wohneinheiten auf über 12.500 m². Deutliche Kosteneinsparung durch die Umstellung der Wärmeversorgung von Öl auf Pellets.

Augsburg - Droste-Hülshoff-Straße

Modernisierung einer Wohnanlage mit 260 Wohnungen auf 15.192 m². Mit einem Vollwärmeschutz und neuen Fenstern konnte durch die Wahl der "richtigen" Heizungsanlage der Baustandard KfW Energieeffizienzhaus 70 erreicht werden.

Lauingen - Albertus-Gymnasium

Die Wärmeversorgung für das Albertus Gymnasium, Grundschule, Montessori Kinderheim und Wirtschaftsgebäude in Lauingen erfolgt zentral, monovalent über eine moderne Holz-Pelletskesselanlage.

Frankfurt - In der Schildwacht

Das Innovations- und Technikzentrum Frankfurt (ITF) West entschied sich für ein maßgeschneidertes Energiekonzept und nimmt damit eine Vorreiterrolle in Sachen modernster Energieversorgung ein.

Villingen Schwenningen - Albert Schweitzer Straße (Personalwohnheim)

Mitarbeiterwohnheim des Schwarzwald-Baar-Klinikums; 136 Appartements als Ein- und Zweizimmereinheiten auf einem Grundstück von insgesamt 5.600 m² Fläche im Osten des neuen Klinikums.

Heidenau - Metallbau Heidenau

Durch die Grundlastversorgung über eine moderne zukunftsweisende Pelletsanlage konnten für die sechs Gebäude mit ca. 7.500 m² beheizter Fläche die Verbrauchskosten deutlich reduziert werden. Gefördert wurde dieses Projekt über KfW und den Freistaat Sachsen.

Putzbrunn - Nahwärme Putzbrunn

Intelligente Lösung bringt Vorteile für alle. Mit einer Nahwärmelösung und Contracting ist man für die 30 Gebäude im Putzbrunner Neubaugebiet "Wohnen an der Waldkolonie" auf der sicheren Seite.

Eching - Hotel Olymp

Was passiert eigentlich, wenn ein Wärmelieferungsvertrag nach 15 Jahren ausläuft? Ganz einfach: Der zufriedene Kunde packt noch einmal 15 Jahre drauf und nutzt den Einsatz modernster Technik.

Kirchheim u. Teck - Mörikepark

Mit der Nahwärmeversorgung und mit Contracting werden die sieben Gebäude nachhaltig und C02-neutral mit Wärme aus Holzpellets versorgt. Komfort und Umweltschutz Hand in Hand!

Andreas Matt

Geschäftsführer ISC Immobilien Service Center GmbH

"Die Südwärme arbeitet mit unserem langjährigen Partner, der Maurer GmbH, zusammen, dadurch kennen wir bereits unseren persönlichen Ansprechpartner."

ZUM PROJEKT

Bernd Schumacher

Franziskushospital Aachen GmbH, Technische Leitung

"Beim Contracting werden die liquiden Mittel bei der Maß-
nahmenumsetzung nicht gebunden und stehen an anderen Stellen zur Verfügung (Liquiditätssicherung)"

ZUM PROJEKT

Pater Gilbert

Kloster Roggenburg

"Contracting ist für uns interessant, weil wir uns um den Betrieb der Heizanlage nicht kümmern müssen"

ZUM PROJEKT

Ingo Brauneisen

Technischer Leiter der Brauneisen Immobilien GmbH & Co.KG

"Unseren Kunden wird ein Komplettservice über die vertragliche Laufzeit in der Wärmeversorgung geboten."

ZUM PROJEKT

Joseph Wilhelm

Geschäftsführer der Rapunzel Naturkost

"Auf jeden Fall würden wir wieder Contracting-Verträge mit der SÜDWÄRME ab- schließen"

ZUM PROJEKT