Unterschleißheim - BallhausForum

Wärme-, Kälte-, Stromerzeugung

In puncto Architektur ist das BallhausForum in Unterschleißheim zweifelsohne ein echter Blickfang. Das BallhausForum ust aber vor allem auf Grund seines ganzheitlichen Energieversorgungs-Konzepts ein richtungsweisendes Beispiel.

Projektdetailspfeilchen

Augsburg - Kurhaus

Wärmeerzeugung

Ein Architektur-Juwel Augsburg, das Kurhaus im Stadtteil Göggingenm wird zeitgemäß, zuverlässig, sicher, kostengünstig und umweltfreundlich mit Wärme durch Südwärme versorgt.

Projektdetailspfeilchen

München - Planegger Straße

Wärmeerezugung

Residenza Veneziana in München-Pasing bietet Wohneigentum direkt im Park. Neubau mir 20.700 mWohnfläche. Dank Pellets wurden gerine Verbrauchskosten und KfW 60 Effizienzstandard erreicht.

Projektdetailspfeilchen

Schramberg - WEG Höflestraße

Wärmeerzeugung

Die Wohnanlage aus dem Jahr 1994, besteht aus fünf Gebäuden mit 163 Wohneinheiten auf über 8.600 m2.  Deutliche Kosteneinsparung durch die Umstellung der Wärmeversorgung auf ein Blockheizkraftwerk.

Projektdetailspfeilchen

Unterschleißheim - INFINITY Hotel

Wärme-, Kälte-, Stromerzeugung

Hier entstand als Ergänzung des BallhausForums das 4-Sterne-Plus INFINITY Hotel & Conference Resort Munich. Das tolle Klima behagt auch dem FC Bayern: Er nächtigt hier vor seinen Heimspielen.

Projektdetailspfeilchen

Augsburg - Droste-Hülshoff-Straße

Wärmeerzeugung

Modernisierung einer Wohnanlage mit 260 Wohnungen auf 15.192 m2. Mit einem Vollwärmeschutz und neuen Fenstern konnte durch die Wahl der "richtigen" Heizungsanlage der Baustandard KfW Energieeffizienzhaus 70 erreicht werden.

Projektdetailspfeilchen

Kompetenzzentren

Vorstand

Rudi Maier

Dipl. Ing. (FH)
Dipl.-Wirt.-Ing.(FH)

Ökonomie und Ökologie im Einklang:  Wir betrachten jedes Projekt grundsätzlich ganzheitlich. Dann widersprechen sich Energieeffizienz und C02-Reduktion keinesfalls. Im Gegenteil, das Eine bedingt das Andere

Geschäftsführer

Andreas Hörmann

Rexroth GmbH

Knapp 70 Jahre planen und bauen wir Heizungsanlagen. Zum Wärmecontracting brauchts noch viel mehr: Vertragswesen, Finanzierungen, Brennstoff- einkauf usw. Das beherrscht die Südwärme und so decken wir dies gemeinsam seit bald 20 Jahren perfekt ab. So sagen unsere Kunden jedenfalls!

Geschäftsführer

Daniel Hettich

Ökotherm GmbH

Wärmelieferung ist Championsleague und stellt uns immer wieder vor neue Herausforderungen. Dies bedarf einer absoluten Spitzenleistung in Organisation und einem uneingeschränkten Einsatzwillen. Durch die langjährigen Verträge wird auch die Liquidität im Unternehmen gesichert.

AR-Vorsitzender

Holger Kachel

Dipl.-Ing.

Die Südwärme ist eine starke Gemeinschaft aus mittelständischen Gebäudetechnikbetrieben. Wir vertreten Ihre Interessen als unsere Kunden. Nicht die der Strom-, Öl- und Gaslieferanten. Darauf dürfen Sie sich verlassen.

Gründungsmitglied

Hugo Binkert

Handwerksmeister

Die Idee der Energiedienst- leistung durch Gebäudetechnik-Fachbetriebe hatte damals etwas Revolutionäres.

Leiter techn. Vertrieb

W. Götzendorfer

Dipl.-Ing. (FH)

Das sagt sich so leicht: Wir betreiben im Rahmen des Contracting die Anlagen und tragen die volle wirtschaftliche Verantwortung dafür. Das muss man können!

Geschäftsführer

Tobias Maurer

Firmengruppe Maurer

Wir sind Kompetenzzentrum der Südwärme, weil wir in der dezentralen Energieerzeugung regional die Nummer 1 sind und von der Projektentwicklung über die Planung, Ausführung bis hin zum Betrieb effizienter und kostensparender Anlagen das größte know-how haben.

Prokurist

Kurt Simsch

Dipl.-Volkswirt

Tatsächlich ist es ganz einfach: Mit Südwärme Energie-Contracting haben Sie die Verantwortung für Ihre Heizungsanlage zumindest für 15 Jahre los. Wir kümmern uns darum!

Andreas Matt

Geschäftsführer ISC Immobilien Service Center GmbH

"Die Südwärme arbeitet mit unserem langjährigen Partner, der Maurer GmbH, zusammen, dadurch kennen wir bereits unseren persönlichen Ansprechpartner."

ZUM PROJEKT

Bernd Schumacher

Franziskushospital Aachen GmbH, Technische Leitung

"Beim Contracting werden die liquiden Mittel bei der Maß-
nahmenumsetzung nicht gebunden und stehen an anderen Stellen zur Verfügung (Liquiditätssicherung)"

ZUM PROJEKT

Pater Gilbert

Kloster Roggenburg

"Contracting ist für uns interessant, weil wir uns um den Betrieb der Heizanlage nicht kümmern müssen"

ZUM PROJEKT

Ingo Brauneisen

Technischer Leiter der Brauneisen Immobilien GmbH & Co.KG

"Unseren Kunden wird ein Komplettservice über die vertragliche Laufzeit in der Wärmeversorgung geboten."

ZUM PROJEKT

Joseph Wilhelm

Geschäftsführer der Rapunzel Naturkost

"Auf jeden Fall würden wir wieder Contracting-Verträge mit der SÜDWÄRME ab- schließen"

ZUM PROJEKT